2 G plus, was bedeutet das für den Vereinssport?

Seit dem 24. November 2021 gilt bayernweit für alle Sport- und Freizeitaktivitäten die 2 G plus Regelung. Am 15. Dezember 2021 wurden Erleichterungen für Personen mit einer 3. Impfung beschlossen.
Das bedeutet, dass nur geimpfte oder genesene Personen mit einem zusätzlichen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder mit einer 3. Impfung (Boosterimpfung älter als 15.Tage) am Vereinssport teilnehmen dürfen. Das Training der  Schwimm- und Triathlonabteilung für unsere Kinder und Jugendlichen findet weiterhin unter 2 G plus Regelung statt. Die Abteilung Radsport bietet ein Online Angebot an.  Die Abteilungen Gymnastik, Herz- und Rehasport sowie die Lauftreffs finden momentan nicht statt. Wir werden unsere Sportgruppen im neuen Jahr wieder (ab 10. Januar 2022) starten. Bitte informieren Sie sich in der jeweiligen Abteilung.
 

Die aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite vom Bayerischen Landessportverband BLSV (www.blsv.de) unter Corona/Handlungsempfehlungen.

<< zurück